23. Herbstschwimmfest  Tus Velmede-Bestwig am 01.11.2013

Meldeliste

Meldeergebnis Vereinsergebnisse Protokoll

 

 SSV Meschede holt Pokal für beste Mannschaftsleistung

 

alt

Es war ein fast familiäres Herbstschwimmfest, dass der TuS Velmede – Bestwig am Allerheiligentag zum 23. Mal im Mescheder Hallenbad ausrichtete. 11 Vereine hatten ihre Schwimmerinnen und Schwimmer geschickt. Mit 295 Einzel- und 13 Staffelstarts blieb der Wettkampf überschaubar. Die Mannschaftsleistung des SSV Meschede war exzellent, wie die begleitende Trainerin Franziska Igges erfreut bilanzierte. Kein Mitglied der 16köpfigen SSV - Mannschaft blieb ohne Medaillenrang. So konnten die Mescheder am Ende der Veranstaltung neben 34 Medaillen – davon 16 Gold-, 13 Silber- und 5 Bronzemedaillen – auch den Mannschaftspokal für die beste Mannschaftsleistung mit nach Hause nehmen.

Besonders zufrieden zeigte sich Franziska Igges über die Ergebnisse des jungen Nachwuchses, dem sie ausbaubare Potentiale bescheinigte. Ammelie Kyewski holte bei ihrem ersten Wettkampf sofort Gold über 50 m Brust; Vivien Hofmann belegte über 50 m Freistil und 50 m Rücken zweimal den 1. Platz. Ebenfalls 2 Goldmedaillen errang Daniela Sommer über 100 m Rücken und 100 m Freistil. Besondere Leistungen brachten auch die Jungen: Christian Franzes (100 m Freistil), Julian Dinkel (100 m Brust), Johannes May (50 m Freistil), Tom Pilarski (50 m Brust) und Kevin Dinkel (50 m Brust).

Die freiwillige, erhöhte Trainingsleistung in den Herbstferien, die Hanna Padberg, Marie Griggel, Jonas Kuschwald, Felix Griggel Tobias Krick, Nils Meier und Jakob Igges erbrachten, zahlte sich in starken Leistungssteigerungen aus, die in Sekunden messbar war. Jakob Igges blieb über 100 m Freistil und einer Zeit von 0:58,51 min erstmalig unter 1 Minute in dieser Disziplin.

Drei Siege verzeichneten auch die 3 Staffeln des SSV Meschede, die jeweils in den Mannschaftsaufstellungen (1) Kyewski, Sommer, M. Griggel, H.Padberg; (2) May, J. Dinkel, Franzes, F. Griggel ; (3) Kuschwald, Krick, N. Meier, Igges über 4 x 50 m Lagen an den Start gingen.

Die Ergebnisse im Einzelnen: Hanna Padberg (Jg.2000; 2/2/2); Daniela Sommer (Jg.2001: 1/1); Ammelie Kyewski  (Jg.2002: 1/2); Vivien Hofmann (Jg.2002: 1/2); Pia Dreibholz (Jg.2005: 2/2); Marie Griggel (Jg.1997: 1/2/2); Jonas Kuschwald (Jg.2000: 1/1/2); Julian Dinkel (Jg.2001: 2/8); Christian Franzes (Jg.2001: 3/3); Felix Griggel (Jg.2001: 1/1/1); Johannes May (Jg. 2002: 2/3); Tom Pilarski (Jg.2003: 1/3); Kevin Dinkel (Jg.2004: 1/3); Tobias Krick (Jg.1998: 1/2); Jakob Igges (Jg. 1999: 1/1/1); Nils Meier (Jg.1999: 1/2/2).

hau


Wir danken unseren Sponsoren

Dank unserem Sponsor Contzen

alt

Dank unserem Sponsor ITH

Dank unserem Sponsor Sparkasse Meschede

      Veltins Logo 2013 4c quadrat web





Dank unserem Sponsor uniserve