29.08.2009

30 Jahre Basketball im SSV

 1820187776 51455680 5736 38a7

Die regionale Basketballsaison steht vor der Tür und diese begeht der SSV Meschede unter neuer Flagge. Die Abteilung benannte sich aufgrund des 30-jährigen Bestehens in SSV Meschede 79ers um und präsentiert sich zur neuen Saison mit neuem Logo und neuen Trikots in den SSV-Farben schwarz und rot.

An der Ausrichtung ändert sich derweil nur wenig. Die erste Herrenmannschaft läuft wie im vergangenen Jahr in der Bezirksliga auf, während die zweite Herrenmannschaft in der Kreisliga weiterhin Erfahrungen sammeln wird. Zudem hat sich die Zweite zum WBV-Pokal angemeldet und erwartet eine Woche vor Saisonbeginn in der ersten Runde mit dem SC Borchen eine Mannschaft aus der zweiten Regionalliga. Der Mannschaft von Trainer Stephan Entian geht es in dem Heimspiel gegen den vermeintlich stärkeren Gegner, laut eigener Aussage, vorrangig aber um den Erfahrungswert. Ausgetragen wird das Spiel am Sonntag, 6. September, ab 14 Uhr in der Turnhalle am Rautenschemm. Im Anschluss bestreiten die ersten Herren ein Testspiel gegen den TV Jahn Siegen. Der Eintritt zu beiden Spielen ist frei.

Neuigkeiten gibt es rund um die Damen- und Jugendmannschaften. So nimmt die erste Damenmannschaft erstmalig am offiziellen Spielbetrieb teil und wird versuchen, an ihre Leistungen der letztjährigen "Funrunde" anzuknüpfen. Außerdem wird sich die neu zusammengestellte U18 in der Jugend-Kreisliga versuchen. Die Mannschaft setzt sich zusammen aus der ehemaligen U16 und den jüngsten Mitgliedern der zweite Herren.

Auch die sonstige Jugend- und Teamarbeit soll in diesem Jahr noch ausgebaut werden. Die U15 trainiert donnerstags von 18 bis 20 Uhr in der Turnhalle der Städtischen Realschule und sucht noch Jungen der Jahrgänge 1995 bis 1998 als Verstärkung.

Des Weiteren wurden zwei Mannschaften für die Jahrgänge 1999 bis 2001 gegründet. Die U12 "Nord" trainiert freitags von 17 bis 18 Uhr in der Turnhalle der Mariengrundschule und die U12 "Süd" am selben Tag von 14.30 bis 15.30 Uhr in der Turnhalle am Rautenschemm. Interessierte sind eingeladen, sich dem Training anzuschließen.

Auch alle anderen Basketballbegeisterten können auf ihre Kosten kommen, denn eine neue Hobbymannschaft trifft sich montags um 20 Uhr in der kleinen Turnhalle der Benediktiner.

 

79erslogo


SparkasseVeltins Logo 2013 4c quadrat web


Aktuelles:

26.11.17 - Auswärtsspiel in Lüdenscheid

12.11.17 - Auswärtsspiel in Brilon

 

Saison '17/'18:

Tabellenstand:

4. - 2:2 Siege - 4 Pkt. - 259:256 Körbe

Topscorer:

J. Hochstein - 6 Spiele - 19,7 Pkt./Spiel

N. Bitter - 1 Spiel - 15 Pkt./Spiel

A. Zappe - 6 Spiele - 10,2 Pkt./Spiel