Bezirksliga 10 | Frauen
SSV Meschede II- SuS Störmede 2:3
19:25, 17:25, 25:17, 25:19, 9:15

Frauen II gelingt Punktgewinn gegen den Spitzenreiter
Die Spielerinnen des Frauen II-Teams starteten unbekümmert in das Spiel gegen den Tabellenführer, da man in diesem Spiel sowieso nicht viel zu verlieren hatte. Dadurch gelang es von Anfang an mitzuhalten.
Bis zum Spielstand von 19:19 ging es zwischen den beiden Teams hin und her, ehe die Störmederinnen den Satz durch eine starke Aufschlagsserie mit 25:19 für sich entscheiden konnten.
Im zweiten Satz zeigte sich ein ähnliches Bild. Das SSV-Team spielte wieder von Anfang an munter mit. Dennoch hatte der Gegner leichte Vorteile und konnte den Satz recht sicher mit 25:17 für sich gewinnen.
Gleichwohl zeigte sich der SSV mit seiner Leistung zufrieden, spielte man doch viel besser als in den vergangenen Spielen.
Doch der dritte Satz sollte noch eine weitere Steigerung bringen. Carina Werner wechselte von der Außen- auf die Zuspielposition und die grippegeschwächte Ursula Gödde kam in der Mitte zum Einsatz.
Die Abwehr kratze nun immer mehr Bälle vom Boden und die Zuspielerinnen konnten ihre Angreiferinnen immer variabler in Szene setzen.
Somit war es möglich, über 6:3, 13:9, 17:11 den Vorsprung immer weiter auszubauen und den Satz schließlich ungefährdet mit 25:17 gewinnen!
Werner CarinaAuch im vierten Satz spielte man ruhig weiter und musste zunächst einem kleinen Rückstand hinterher laufen. Beim Spielstand von 11:13 war Carina Werner (re.) am Zug und setzte den Gegner mit starken Aufschlägen unter Druck. Das brachte ihr Team mit 18:13 in Führung. Diese Führung ließ sich unser Team nun nicht mehr nehmen und konnte den Satz am Ende souverän mit 25:19 für sich entscheiden. Die Freunde über den erzielten Punktgewinn war riesengroß.
Im fünften Satz steigerte sich der SuS Störmede nochmals und konnte vor allem über die starken Außen-angreiferinnen immer wieder mit knallharten Angriffen punkten. Somit wurde der Satz mit 9:15 abgegeben.
Nach dem Spiel waren alle mit der starken Mannschaftsleistung sehr zufrieden und freuten sich über den Punktgewinn.
SSV: Carina Werner, Jana Tiborra, Ute Prause, Ursula Gödde, Elke Kämper, Marion Hartzen, Mechthild Steppeler, Marlen Gottbrath. | MG

____________


unseren Sponsoren Danke!

Sparkasse

Veltins Logo 2013 4c quadrat web

alt

ARAL

Saracino Logo 

alt

radio sauerland Copy

alt

alt

Schnier

Stadtmarketing