28.01.17 U14 1 webOberliga 8 | Mädchen
VV Schwerte Jungen-SSV Meschede Mädchen 2:0
25:20, 25:20
SSV Meschede Mädchen-Lüner SV Mädchen 2:0
25:20, 25:11
Lüner SV Mädchen-SSV Meschede Mädchen 0:2
10:25, 17:25
U14 fährt zur Qualifikation A
Am letzten Oberliga-Spieltag der U14 waren die Volleyballerinnen des SSV Meschede noch einmal gefordert. Gleich drei Spiele mussten die Mädels an diesem Tag in Schwerte absolvieren. Ziel war es, den dritten Tabellenplatz zu festigen, um die Qualifikation A zur Westdeutschen Meisterschaft zu erreichen. Gleich zweimal traf das Team auf den Lüner SV. Zu Beginn des ersten Spiels waren die Mädels sehr nervös und machten viele Eigenfehler. Erst mit zunehmender Dauer gelang es dem Team an Sicherheit zu gewinnen. Dann konnte das Spiel recht deutlich mit 2:0 (25:20, 25:10) gewonnen werden. Im zweiten Spiel gegen die Jungen vom VV Schwerte gerieten die Mädchen in beiden Sätzen direkt in Rückstand. Die letzte Konsequenz fehlte. Auch die Aufholjagd am Ende des zweiten Satzes half nichts mehr, und das Spiel ging mit 0:2 (20:25, 20:25) verloren. Im dritten und letzten Spiel wollte das Team jetzt noch einmal alle Kräfte mobilisieren. Dies gelang auch. Eine schnelle Führung gegen den Lüner SV im ersten Satz gab dem Team Sicherheit. Alle Mädchen konnten noch einmal eingesetzt werden und es gelang der 11.Sieg im 16.Spiel. Nach dem 2:0-Sieg (25:10, 25:17) freuten sich die Mädels über einen tollen vierten Tabellenplatz. Zwar konnten die Schwerter Jungen das Mescheder Team noch überholen, in der Endwertung der Mädchenmannschaften steht der SSV aber nach wie vor auf dem dritten Platz. Dieser berechtigt zur Teilnahme an der Qualifikation A zur Westdeutschen Meisterschaft, die am 05.03.stattfindet. Ein toller Erfolg auf den das Team stolz sein kann.
An diesem Spieltag konnten besonders Divine Basika und Lisanne Stratmann durch ihr Netzspiel und ihre druckvollen Aufschläge gefallen. Nun freuen sich alle auf die Quali A, bei der man auf zwei weitere starke Teams trifft.
Für den SSV spielten: Divine Basika, Lisanne Stratmann, Pia Imöhl, Lina Klein, Lea Heinemann, Anastasia Weimer, Märtha Odenthal, Nele Krick, Annemarie Kettler. | KSch

____________


unseren Sponsoren Danke!

Sparkasse

Veltins Logo 2013 4c quadrat web

alt

ARAL

Saracino Logo 

alt

radio sauerland Copy

alt

alt

Schnier

Stadtmarketing