XLIII. Internationales Schwimmfest Bergkamen 16.09.2017

MeldelisteMeldeaushangMeldeergebnisVereinsergebnisseProtokoll

Kuschwald schwimmt auf Erfolgswelle
Igges im 50 Meter Rücken Finale

2017 09 17 Internationales Schwimmfest TuRa Bergkamen 2

von links: Tobias Krick, Ozan Gök, Felix Griggel, Jakob Igges und Jonas Kuschwald  -  Foto: Paul Rüssmann

Spannende Rennen lieferten sich die 345 Teilnehmer aus 22 Vereinen beim 2-tägigen internationalen Schwimmfest der Wasserfreunde TuRa Bergkamen. Darunter auch fünf Schwimmer der Mannschaft des SSV Meschede. Starke Vereine bildeten die Konkurrenz, sogar aus den Niederlanden und aus Bremen reisten Mannschaften nach Bergkamen. Am Ende der zwei Tage konnte der Veranstalter circa 2.100 Starts verzeichnen. Das SSV-Quintett startete 21 Mal und stellte sogar eine Staffelmannschaft.  

Überaus zufrieden beendete Jonas Kuschwald den Wettkampf. Auf fünf von sechs geschwommenen Strecken konnte er seine persönlichen Bestzeiten knacken. Vor allem auf den 50 Meter Brust machte er einen großen Sprung und unterbot seine Zeit um zwei Sekunden. Seine Leistungen wurden mit einer Goldmedaille auf 200 Meter Rücken belohnt.

Auch der jüngste der fünf Schwimmer, Ozan Gök des Jahrgangs 2005, setzte sich gegen die starke Konkurrenz durch. Beide Bruststrecken konnte er zeitlich verbessern und holte schließlich mit einer Zeit von 1:53,28 auf 100 Meter Brust die Silber-Medaille.

Die meisten Einzelstarts der SSV-Mannschaft hatte an diesen zwei Tagen Felix Griggel mit sieben Starts. Besonders erfolgreich waren seine Rücken-Strecken. Die 100 und 200 Meter verwandelte er in Gold und Bronze.

Teamgeist beweisten Jakob Igges, Tobias Krick, Felix Griggel und Jonas Kuschwald bei der 4 x 50 Lagen Staffel. Nur ein paar Hundertstel am Siegerpodest vorbei erreichten sie hinter dem SV Neptun-Neheim-Hüsten, dem SV Bieber Lendringsen und den Wasserfreunden TuRa Bergkamen den vierten Platz.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
Ozan Gök, Jg. 2005 (8/2/16); Felix Griggel, Jg. 2001 (17/5/3/6/23/18/1); Jakob Igges, Jg. 1999 (8/3/3); Tobias Krick, Jg. 1998 (20/10); Jonas Kuschwald, Jg. 2000 (7/10/1/6/4/4)

Les


Wir danken unseren Sponsoren

Dank unserem Sponsor Contzen

alt

Dank unserem Sponsor ITH

Dank unserem Sponsor Sparkasse Meschede

      veltins bm 3d unbetaut trans

Dank unserem Sponsor uniserve