6. Schwimmfest des SV Wasserfreunde Soest 24.06.2017

Veranstaltungsort: im Freibad des Aquafun, Soest

MeldelisteMeldeaushangMeldeergebnisBahneinteilungVereinsergebnisseProtokoll

 

Podestplatzierungen für den SSV Meschede
27 Medaillen auf 30 Starts 

2017 06 24 6 Schwimmfest der SV Wasserfreunde Soest

Die SSV-Mannschaft im Freibad des Aquafun Soest: Jakob Igges, Leonie Streich, Marvin Jäger, Felix Krömeke, Ozan Gök, Kinga Kowalik und Karolina Kowalk   -  Foto: Katharina Kowalik

Am Wochenende fand zum 6. Mal das Schwimmfest des SV Wasserfreunde Soest im Freibad des Aquafun statt. Dort gingen auf den 25m-Bahnen insgesamt 13 Vereine an den Start. Neben den üblichen Sauerland-Vereinen, nahm auch der Z&PV Nuenen aus den Niederlanden teil. Am Ende des Tages konnte der SV Wasserfreunde Soest knapp 800 Starts zählen.
Mit sieben Schwimmerinnen und Schwimmern von den Jahrgängen 2007 bis 1997 war auch die Schwimmabteilung des SSV Meschede mit einer durchmischten Mannschaft von Klein bis Groß vertreten und hatten ein „medaillenreiches“ Wochenende.

12 Mal Gold, 13 Mal Silber, 2 Mal Bronze und 3 Mal Platz vier für den SSV
Auf den insgesamt 30 geschwommenen Strecken wurden 27 Podestplätze und Medaillen errungen. Hiervon waren 12 Medaillen Gold und 13 Silber. Die drei restlichen der 30 Platzierungen, die nicht mit einer Medaille ausgezeichnet wurde, waren auch nur knapp daran vorbei und landeten auf dem vierten Platz.
Die SSV-Schwimmerinnen mit den meisten Starts an diesem Tag war Kinga Kowalik. Sie ging ganze sechs Mal an den Start und belegt ausschließlich erste und zweite Plätze.
Ebenfalls zufrieden waren Jakob Igges und Leonie Streich. Beide holten auf ihren jeweils vier Starts vier Mal Gold.

8 neue persönliche Bestzeiten
Aber auch zahlreiche neue Bestzeiten wurden erreicht: Karolina Kowalik ist gleich auf beiden Freistilstrecken neue Bestzeiten geschwommen. Die 100 m Freistil Strecke unterbot sie sogar um sechs Sekunden und schwamm die Strecke in 1:19,04 Minuten. Wie Karolina konnte auch Marvin Jäger seine 100 m Freistil Zeit um eine Sekunde verbessern. Ozan Gök schlug insgesamt vier Sekunden vor seiner alten Bestzeit nach 200 m Brust im Ziel an und kann ab jetzt 4:15,35 Minuten seine Bestzeit nennen. Zu guter Letzt kratzte auch Felix Krömeke auf der 100 m Freistil Strecke an seiner alten Bestzeit.

Rahmenprogramm des SV Wasserfreunde Soest
Das Rahmenprogramm rundete den Wettkampftag ab: Beim Trampolinspringen, Kinderschminken, der Tombola und der anschließenden Poolparty war für jeden Teilnehmer etwas dabei.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Ergebnisse im Einzelnen:
Jakob Igges, Jg. 1999 (1/1/1/1); Marvin Jäger, Jg. 1997 (2/3/2/1); Leonie Streich, Jg. 1997 (1/1/1/1); Kinga Kowalik, Jg. 2007 (1/2/2/1/1/2); Karolina Kowalik, Jg. 2005 (2/2/4/2/2); Felix Krömeke, Jg. 2006 (2/4/3/2); Ozan Gök, Jg. 2005 (2/2/4)

les


Wir danken unseren Sponsoren

Dank unserem Sponsor Contzen

alt

Dank unserem Sponsor ITH

Dank unserem Sponsor Sparkasse Meschede

      Veltins Logo 2013 4c quadrat web





Dank unserem Sponsor uniserve