Werler Sparkassen-Cup Jugendschwimmfest 05.03.2016

Veranstaltungsort:  Freizeitbad Werl - Höppe 11, 59457 Werl

MeldelisteMeldeausshangMeldeergebnisKampfgerichtVereinsergebnisseProtokoll                                        

Jakob Igges schwimmt Vereinsrekord über 50 m Schmetterling

36 Starts mit 29 Medaillen und 11 Bestzeiten

                    720 Werl

 Foto: SSV / Franziska Igges

Jakob Igges schwimmt siebten Vereinsrekord

Es ist der siebte Vereinsrekord, den die Rekordliste des SSV Meschede für Jakob Igges ausweist. Nach den Rekorden über 50m Rücken (November 2015, Arnsberg), 100m Rücken (Mai 2015, Marsberg) und 200m Rücken (Dezember 2015, Kamen) auf der 25- Meter Bahn, sowie drei Rekorden auf der 50m Bahn über 50m Schmetterling (Juni 2015, Meschede), 50m Rücken (Mai 2015, Arnsberg) und 100m Rücken (Mai 2015, Köln) unterbot Igges den bestehenden Vereinsrekord über 50m Schmetterling auf der 25 Meter Bahn beim Werler Jugendschwimmfest 2016 um fünf Hundertstel in einer Zeit von 00:27,87 Minuten. 

Mit 18 Gold-, 8 Silber- und 3 Bronzemedaillen Medaillenparade für den SSV

Insgesamt war das Werler Schwimmfest, bei dem 124 Schwimmerinnen und Schwimmer aus 8 Vereinen 541mal an den Start gingen, für den SSV Meschede eine Medaillenparade. 29 der 36 Starts wurden mit einem Podestplatz belohnt. Mit insgesamt 18 Gold-, 8 Silber und 3 Bronzemedaillen kehrte der SSV in die Kreisstadt zurück. Zur Medaillenbilanz trugen vor allem Julian Dinkel (3 x Gold), Felix Griggel (5 x Gold), Jakob Igges (5 x Gold), Jonas Kuschwald (4 x Gold) und Tom Pilarski (1 x Gold) bei. Silber schwammen Jonas Hesse (1x), Tobias Krick (5x) und Tom Pilarski). Je einen dritten Platz erreichten: Kevin Dinkel, Jonas Hesse und Tobias Krick.   

Dinkel, Griggel, Hesse, Igges,  Krick und Kuschwald mit Bestzeiten

In ihren Zeiten zulegen konnten mehrere Mescheder Schwimmer: Jonas Hesse (Jg.2004) entwickelte sich vor allem über 50m Brust (00:50,96 min) und 50m Freistil (00:39,37 min) weiter. Felix Griggel legte vor allem über 200m Freistil (02:2163 min) und 100m Freistil (01:03,98 min) zu. Seit geraumer Zeit entwickelt sich Felix Griggel in rasanten Schritten zu immer besseren Ergebnissen. Julian Dinkel schwamm die 100m Brust in 01:31,81 min.

Die Ergebnisse im Einzelnen: Julian Dinkel (Jg.2001: 1/1/1); Kevin Dinkel (Jg. 2004: 3/4/7/7); Pia Dreibholz (Jg.2005: 4/5/9); Felix Griggel (Jg.2001: 1/1/1/1/1); Jonas Hesse (Jg.2004: 2/3/6); Jakob Igges (Jg.1999: 1/1/1/1/1); Tobias Krick (Jg.1998: 2/2/2/2/2/3); Jonas Kuschwald (Jg.2000: 1/1/1/1); Tom Pilarski (Jg.2003: 1/2/2). 

 


Wir danken unseren Sponsoren

Dank unserem Sponsor Contzen

alt

Dank unserem Sponsor ITH

Dank unserem Sponsor Sparkasse Meschede

      Veltins Logo 2013 4c quadrat web





Dank unserem Sponsor uniserve