13. Kreismeisterschaften 06.09.2009

Meldeliste

Meldeergebnis Vereinsergebnisse rotokoll

altalt

SSV Schwimmer punkten mit 7 neuen Kreismeistern

Mit 7 neuen Kreismeistern dominierte der Mescheder Schwimmverein die Ergebnisse des Wettkampfs. Aus der Hand von Jens Morgenstern vom Kreissportbund erhielten Henrik Lempa, Jakob Igges, Mike Read, Maximilian Kramer, Julian Haselhoff, Patrick Mansheim und Rebecca Vollmer die hohe Auszeichnung.  

Mit 26 Schwimmern reiste die Schwimmequipe des SSV Meschede zu den Kreismeisterschaften an, die in diesem Jahr vom SC Neuastenberg - Langewiese im Winterberger Hallenbad ausgerichtet wurde. Erstmalig nahmen Marilen Contzen, Henrik Lempa und Till Schürmann an den Meisterschaften teil.  

Im Dreikampf (3 x 50 Meter Strecken aus den Disziplinen Kraul, Brust, Delphin, Rücken) siegte Jakob Igges (Jahrgang 1999) und Mike Read (Jg. 1998). Der achtjährige Henrik Lempa startete erstmals bei den Kreismeisterschaften und erhielt für seine überzeugende Leistung den Kreismeistertitel. Oft fehlten bei den Zweitplatzierten des Vereins Nils Meier (Jg. 1999) und Jana Kempe (Jg.2000) nur wenige Sekunden zum Sieg. Im Vierkampf (4 x 50 Meter-Strecken) siegten Maximilian Kramer (Jg.1995), Julian Haselhoff (Jg.1994); Patrick Mansheim (Jg.1993) und Rebecca Vollmer (Jg. 1990 u. älter).  

Auffallend waren die Leistungen von Julian Haselhoff und Patrick Mansheim. Haselhoff, der bei vier Starts ausschließlich Bestzeiten schwamm brillierte vor allem mit 29,7 Sekunden in seiner Paradestrecke 50 m Schmetterling. Mansheim schraubte seine Bestzeit in der Disziplin 50m Brust auf 34,5 Sekunden hoch.  

Über Silber im Vierkampf freuten sich Hannes Lempa (Jg.1996) und Lukas Tittmann (Jg.1995). Bronze erhielten Lukas Streich (Jg. 1994) und Greta Kloppenburg (1994).

 

 


Wir danken unseren Sponsoren

Dank unserem Sponsor Contzen

alt

Dank unserem Sponsor ITH

Dank unserem Sponsor Sparkasse Meschede

      Veltins Logo 2013 4c quadrat web





Dank unserem Sponsor uniserve