20. Gevelsberger Herbstschwimmfest 07.11.2010

Meldeliste

Meldeergebnis Vereinsergebnisse Protokoll

 alt

 

12 Stunden Wettkampf in Gevelsberg

Jahrgangsehrenpreise für SSV Schwimmer  

(hau) „Von morgens acht bis abends acht“ war das 20. Gevelsberger Herbstschwimmfest mit seinen zwölf Stunden wohl der längste Hallenwettkampf, den die Mescheder Schwimmerinnen und Schimmer des SSV in diesem Jahr absolvierten. Mit 4 Jahrgangsehrenpreisen, der Teilnahme an 4 Endläufen, und 25 Medaillen (davon 14-mal Gold) war der längste Wettkampf zugleich ein sehr erfolgreicher. Traditionell werden in Gevelsberg alle Strecken von 100 m bis 400 m geschwommen, so dass die Schwimmer die Balance von Kondition und Technik über lange Distanzen halten mussten. Diese Aufgabe bewältigten sie meisterlich.     

Für ihre schwimmerische Leistung erhielten Marilen Contzen (Jahrgang 1999), Leonie Streich (97), Jakob Igges (99) und Julian Haselhoff (94) Jahrgangsehren - preise.  Diese Pokale erhalten jeweils die Punktbesten in einem Jahrgang.  

Leistungsstark zeigten sich auch Leonie Streich und Jelena Kempe, die in Endläufen über 50 m Brust in der offenen Klasse starten durften, nachdem sie über jeweils 100 m Brust zu den besten fünf Schwimmern in ihrer Disziplin zählten. Julian Haselhoff durfte am Endlauf über 50 m Freistil und 50 m Schmetterling teilnehmen. 

Gevelsberg war für viele Mescheder Schwimmer, wie Teresa Mansheim, Ramona Wrede, Hannes Lempa, Nils Meier, Jakob Igges, Lea Padberg und Marina Knust ein Fest der Leistungssprünge, die sich für einige nicht immer in Medaillenform bemerkbar machte. Im Zusammenspiel von Einzelleistung und Teamergebnis vergoldeten Leonie Streich, Nils Meier, Hannes Lempa, und Marilen Contzen (jeweils zweimal Gold) und Jakob Igges, Julian Haselhoff (jeweils dreimal Gold) das Teamergebnis.      

Die Ergebnisse im Einzelnen: 

Rebecca Lörwald (4); Jelena Kempe (3/3/3/5/8); Teresa Mansheim (4/4/14); Lea Padberg (14); Leonie Streich (1/1/6/11/2); Marina Knust (2/3/4/6); Marilen Contzen (1/1/2/4/); Ramona Wrede (4/6/8); Benedikt Wrede (3/3); Patrick Mansheim (4/4) ; Julian Haselhoff (1/1/1/4/5); Hannes Lempa (1/1/3); Jakob Igges (1/1/1/2); Nils Meier (1/1/4/5)  


Wir danken unseren Sponsoren

Dank unserem Sponsor Contzen

alt

Dank unserem Sponsor ITH

Dank unserem Sponsor Sparkasse Meschede

      Veltins Logo 2013 4c quadrat web





Dank unserem Sponsor uniserve