38. Hochsauerlandschwimmfest 30.6./1.7.2012

Meldeliste

Meldeergebnis Vereinsergebnisse Protokoll

Hochsauerlandschwimmfest 2012:

SG Ruhrgebiet holt Bürgermeisterpokal

43 Goldmedaillen für den SSV Meschede

Das strahlende Wetter, bei dem Meschedes Bürgermeister Uli Hess im Beisein einer Delegation aus dem niederbayrischen Neufraunhofen das 38. Hochsauerland- schwimmfest im Mescheder Freibad eröffnete, hielt bis zum Schluss. 271 Schwimmerinnen und Schwimmer aus 18 Vereinen traten mit insgesamt 1200 Einzel- und 30 Staffelstarts zwei Tage lang zum schwimmsportlichen Kräftemessen gegeneinander an. Für Abteilungsleiterin Verena Haselhoff ist das diesjährige HSK – Schwimmfest ein „absolut stimmiger Wettkampf, in dem Wettkampfstruktur, die Atmosphäre und das Wetter eine gute Allianz eingingen".

Zahlenmäßig dominierten beim diesjährigen Schwimmfest die Schwimmer aus Vereinen des Ruhrgebietes und des Rheinlands. Aus dem Hochsauerlandkreis waren neben dem gastgebenden SSV Meschede, die Schwimmer vom SV Aegir Arnsberg, SV Neptun Neheim-Hüsten und TuRa Freienohl vertreten.

Zum dritten Mal in Folge siegte die Kadermannschaft des Bezirks Ruhrgebiet im Schwimmverband NRW mit 1454 Punkten. Auf dem zweiten Rang folgt der SSV Meschede mit 1256 Punkten vor dem SV Neukirchen (892 Punkte). Zum dritten Mal in Folge geht somit der Pokal des Bürgermeisters der Stadt Meschede ins Ruhrgebiet.

Die besten Einzelleistungen des Wettkampfs wurden von zwei Schwimmern des SV Neukirchen erbracht. Bei den Frauen siegte Mara Hebner (621 Punkte), bei den Männern Chris Ohletz mit 574 Punkten.

Bei den Finalläufen und Staffeln wurde es richtig spannend: Aus dem Hochsauerland konnte Martina Gördes vom SSV Meschede den Endlauf über 50 m Rücken für sich entscheiden. Weitere Medaillenränge bei den Finalläufen erreichte Julian Haselhoff (SSV Meschede: Silber über 50 m Schmetterling; Bronze über 50 m Freistil); Sarah Meyer (SV Aegir Arnsberg: Silber über 50 m Brust); Maximilian Kramer (SSV Meschede: Bronze über 50 m Schmetterling); Martina Gördes (SSV Meschede: Bronze über 50 m Brust).

Abteilungsleiterin Verena Haselhoff freute sich besonders, die sportlichen Leistungen (Platzierungen 1-3) der Jahrgangsbesten in den Jahrgängen 2000 – 2004 mit Jahrgangsehrenpreisen auszeichnen zu können. Ehrenpreise erhielten vom SV Aegir Arnsberg: Christin Schwedt (Jg.2004:1.Platz); Lennart Schmied (Jg.2002: 1.Platz); Hendrik Schmied (Jg.2001: 2. Platz). SSV Meschede: Kevin Dinkel (Jg.2004: 3. Platz); Timo Meier (Jahrgang 2002: 2. Platz). SV Neptun Neheim-Hüsten: Dana Greulich (Jg.2004:3.Platz); Maya Blume (Jg.2003: 3. Platz); Debora Maria Messiva (Jg.2002: 3. Platz) und Hendrik Thielebein (Jg.2003: 3. Platz).

Bei den Staffeln zeigte der SSV Meschede seine Klasse: In der Besetzung Christian Franzes, Henrik Lempa, Felix Griggel und Jonas Kuschwald belegte der SSV über 4 x 50 m Lagen den 3. Platz. Die erste Mannschaft der Damen (Lea Padberg, Leonie Streich, Verena Haselhoff und Verena Krömeke) landeten über 4 x 100 m Lagen hinter dem SV Langenfeld auf Platz 2 und bei den Herren in der gleichen Disziplin mit Jakob Igges, Lukas Tittmann, Julian Haselhoff und Patrick Mansheim mit einer Zeit von 5:20,13 vor dem SV Neukirchen auf Platz 1. Über 8 x 50 m Freistil mixed erschwammen Greta Kloppenburg, Martina Gördes, Maximilian Kramer, Patrick Mansheim, Jelena Kempe, Verena Haselhoff, Hannes Lempa und Julian Haselhoff in einer Zeit von 3:56,63 die Silbermedaille.

Vereinsergebnisse beim 38. Hochsauerland-Schwimmfest:

01. Bezirk Ruhrgebiet im SV NRW (1454 Punkte)

02. SSV Meschede (1256 Punkte)

03. SV Neukirchen (892 Punkte)

04. Schwimmverein Langenfeld (616 Punkte)

05. PSV Oberhausen (418 Punkte)

06. SV Aegir Arnsberg (370 Punkte)

07. FS Rheinkamp (362 Punkte)

08. SC Blau Weiß Moers (322 Punkte)

09. Linden - Dahlhauser SV (306 Punkte)

10. SV Neptun Neheim-Hüsten (300 Punkte)

11. TV Warstein (290 Punkte)

12. Wfr. TuRa Bergkamen (190 Punkte)

13. TSV Gruiten (158 Punkte

14. TuRa Freienohl (106 Punkte)

15. Wasserfreunde Gevelsberg (90 Punkte)

15. SV Blau-Weiß Bochum ( 90 Punkte)

17. TV Kapellen (74 Punkte)

18. TSV Battenberg (60 Punkte)

Medaillenspiegel Schwimmvereine HSK

01. SSV Meschede: 43 Gold, 40 Silber; 27 Bronze

02. SV Aegir Arnsberg: 15 Gold, 5 Silber, 7 Bronze

03. SV Neptun Neheim-Hüsten: 2 Gold, 13 Silber, 7 Bronze

04. TuRa Freienohl: 4 Gold, 1 Silber, 1 Bronze

Ergebnisse SSV Meschede im Einzelnen:

Katharina Kersting (Jg.2000: 9/14); Hanna Padberg (Jg.2000: 4/5/6/8/8); Nina-Sophie Franz (Jg.2001: 15/16/18); Sophie Goncalves (Jg.2001: 11/15/16); Julia Heisiep (Jg.2001: 11/13/17); Jenny Kampmann (Jg.2001: 18); Carolin Krick (Jg.2001:19); Daniela Sommer (Jg.2001: 6/6/10/10/11); Adelina Tairi (Jg.2001:9/18); Klara Sürig (Jg.2002:8/9/10/10); Martina Gördes (Jg.1990: 1/1/1/1/2/2/3/8); Franziska Igges (Jg.1994: 1/1/2); Greta Kloppenburg (Jg.1994: 1/1/1/2); Rebecca Lörwald (Jg.1994:3): Jelena Kempe (Jg.1995: 1/1/1/2/2/2); Teresa Mansheim (Jg.1995: 1/2/3/3/4); Lea Padberg (Jg.1997: 1/2/2/3/4/4/5/8); Leonie Streich (Jg. 1997: 1/2/5/5/6); Marina Knust (Jg.1998: 1/2/2/2/3/3/3); Lisa-Marie Franz (Jg.1999: 8/10); Emira Tairi (Jg.1999: 5/9); Ramona Wrede (Jg.1999:2/2/3/6/7);  Jonas Kuschwald (Jg.2000: 3/3/5/5/6); Yannis Breker (Jg.2001: 8/9/10/14); Julian Dinkel (Jg.2001:3/3/7/17); Julian Dombach (Jg.2001: 5/8/12/16); Christian Franzes (Jg.2001: 7/8/8/11); Felix Frewel (Jg.2001:5/9); Felix Griggel (Jg.2001: 2/2/3/5/5/6/7/9); Henrik Lempa (Jg.2001: 2/5/6/11); Timo Meier (Jg.2002: 1/1/1/5/6); Tom Pilarski (Jg.2003: 5/6/6); Kevin Dinkel (Jg. 2004: 1/5); Andre Droste (Jg.1989: 1/4); Benedikt Wrede (Jg.1991: 1/3/4/4/5); Patrick Mansheim (Jg.1993: 2/2/2/2/2/2/2/3/4/4/7/7); Julian Haselhoff (Jg.1994: 1/1/1/1/1/1/2/3/5); Maximilian Kramer (Jg.1995: 1/1/1/2/2/2/3/5/8); Lukas Tittmann (Jg.1995: 1/1/1/2/3/3/3); Hannes Lempa (Jg.1996: 1/1/1/2/2/4/4/4/5); Lukas Haselhoff (Jg.1997: 1/3/4); Tobias Krick (Jg. 1998: 2/2/2/3/3/4/5); Mike Read ( Jg.1998:1/1/1/1/1); Nils Meier (Jg.1999: 2/3/4/5/6/7)

 

Bilder Samstag 

Bilder Sonntag

 


Wir danken unseren Sponsoren

Dank unserem Sponsor Contzen

alt

Dank unserem Sponsor ITH

Dank unserem Sponsor Sparkasse Meschede

      Veltins Logo 2013 4c quadrat web





Dank unserem Sponsor uniserve