SV NRW Dortmund Masters 07.07./08.07.2012

Meldeliste

Meldeergebnis Vereinsergebnisse Protokoll

11 NRW-Meister-Titel für Verena Haselhoff und Verena Krömeke

Beeindruckende Bilanz für den SSV Meschede

Beeindruckend ist die Gesamtbilanz der SSV - Schwimmerinnen Verena Haselhoff und Verena Krömeke auf den NRW – Meisterschaften der Masters in Dortmund. Gemeinsam erkämpften sie mit 11 Starts 11 Goldmedaillen.

Verena Haselhoff wurde NRW – Meisterin über 50 m und 100 m Rücken, 50m und 100 m Schmetterling, 100 m Freistil und 200 m Lagen. „ Eine besondere Bedeutung haben für mich die Rückenstrecken, da sie eine Positions- und Leistungsbestimmung für die Deutschen Meisterschaften sind", so Verena Haselhoff im Interview nach dem Wettkampf.

Mit Gold über 50 m Brust, 50 m Rücken, sowie über 50 m, 100 m und 200 m FreistilKonnte Verena Krömeke den Titel der NRW – Meisterin für sich gewinnen. Als Spezialistin in der Freistil-Disziplin bedeuteten die Zeiten über 50 m Freistil (0:28, 94 min) und 100 m Freistil (1:02,48 min) zugleich persönliche Bestmarken.

Mit ihren Siegen stellen Haselhoff (AK 45) über 50 m Rücken und Krömeke (AK 35) über m Brust gleichzeitig Altersklassenrekorde auf NRW – Ebene auf.

Für Trainerin Raffaela Hoffmann haben die Ergebnisse eine motivierende Bedeutung für die jüngeren Schwimmer. Auch bei den jüngeren Altersklassen sind wir relativ gut aufgestellt.

 

alt 


Wir danken unseren Sponsoren

Dank unserem Sponsor Contzen

alt

Dank unserem Sponsor ITH

Dank unserem Sponsor Sparkasse Meschede

      Veltins Logo 2013 4c quadrat web





Dank unserem Sponsor uniserve