SV SW Masters in Dortmund 23.09.12

Meldeliste

Meldeergebnis Vereinsergebnisse Protokoll

Südwestfälische Meisterschaften der Masters in Dortmund

SSV schwimmt auf Gold

Heike Kuschwald neu und erfolgreich im Masterteam

Trainerlegende Karl Lohn auch im Alter rekordverdächtig

Die Masterequipe des SSV Meschede schwamm bei den Südwestfälischen Meisterschaften das Wasser herbstlich golden. Mit Verena Haselhoff, Angela Kloppenburg, Heike Kuschwald, Thorsten Bauer und Karl Lohn traten fünf Leistungsprofis des Kreisstadtvereins in Dortmund an. Medaillenjägerin Verena Krömeke musste krankheitsbedingt absagen. Der Südwestfälische Schwimmbezirk erstreckt sich von Bochum, Siegen bis zur hessischen Landesgrenze.

Jeweils vier Meistertitel erwarben Verena Haselhoff und Thorsten Bauer. Haselhoff startete über 50 m und 100 m Schmetterling, sowie 50 m und 100 m Freistil. Thorsten Bauer vergoldete die 50er Strecken über Brust, Rücken, Freistil und Schmetterling.

Angela Kloppenburg wurde Südwestfalenmeisterin über 50 m und 100 m Schmetterling. Über 100 m Freistil erreichte sie den dritten, über 50 m Freistil den vierten Platz.

Erstmalig in der Mastersparte ging Heike Kuschwald an den Start. Nach langer Abstinenz im Leistungsschwimmen und disziplinierten Konditions- und Techniktraining landete sie erfolgreich über 100 m Rücken auf Platz 2.

Trainerlegende Karl Lohn legte nach Abgabe seiner 40jährigen Trainertätigkeit beim SSV noch ordentlich nach und startete in seiner Altersklasse über 50 m Brust auf den ersten Platz und damit den Meistertitel durch.

 

 


Wir danken unseren Sponsoren

Dank unserem Sponsor Contzen

alt

Dank unserem Sponsor ITH

Dank unserem Sponsor Sparkasse Meschede

      Veltins Logo 2013 4c quadrat web





Dank unserem Sponsor uniserve