Häufig gestellte Fragen

 

Besteht die Möglichkeit, das Badminton-Training erst mal zu testen?
Natürlich könnt ihr die Sportart erst einmal ausprobieren. Nach ca. 3-4 Wochen musst du dich entscheiden, ob du bei uns Mitglied werden möchtest.

 

Welche Ausrüstung wird benötigt?
Für das Training benötigt du geeignete Hallenschuhe (am besten mit heller Sohle), einen Badmintonschläger und Bälle (egal ob Naturfeder oder Plastik). Falls du noch keine Bälle oder einen Schläger hast, haben wir immer welche vorrätig.

 

Findet das Training auch in den Ferien statt?
Nein. Wir trainieren nicht in den Ferien.

 

Darf ich einfach so vorbeikommen oder muss ich mich vorher anmelden?
Natürlich kannst du ohne vorherige Anmeldung bei uns in der Halle aufschlagen. Es ist immer ein Ansprechpartner vor Ort.

 

Ab welchem Alter kann ich mein Kind vorbeibringen?
Ab ca. 8 Jahren fangen bei uns die Kinder mit dem Training an.

 

Kann ich auch einen Freund/Freundin zum Jugendtraining mitbringen?
Selbstverständlich. Wir schmeißen keinen aus der Halle :-).

 

Meine Frage wurde hier nicht beantwortet.
Dann schick uns doch einfach eine E-Mail an folgende Adresse: andrea.krick@t-online.de

Links

Ulrich Schaaf - Der Badmintonspezialist

Petra Dieris-Wierichs - Badmintonhandel

Badminton Landesverband

Badzine - Das Badminton Online-Magazin

 

 

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Aufbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. 

 

 

 

Aktuelles aus der
Badminton-Abteilung


Terminänderung Schleifchenturnier
20.11.2017

Unser Schleifchenturnier findet nicht, wie unsprünglich geplant, am 25. November 2017 statt, sondern am Samstag, 02. Dezember 2017. Gespielt wird im Doppelmodus mit wechselnden Partnern nach jeder Runde. Die Sieger bekommen ein Schleifchen an ihren Schläger. Sieger ist, wer die meisten Schleifchen gesammelt hat. Los geht's ab 10 Uhr für die Jugend, ab 11 Uhr starten die Erwachsenen. Mehr Informationen gibt es hier: Schleifchenturnier 2017

Anmeldungen sind noch bis zum 01. Dezember 2017 möglich!

Zuschauer sind herzlich willkommen!

 

 

Jugend

 

 

Liebe Eltern!
Der Herbst und der Winter haben sehr viele schöne Seiten, aber leider werden die Tage immer kürzer. So ist es zum Ende des Trainings um 18.30 Uhr inzwischen schon dunkel. Die Parkplätze liegen einige Meter von der Sporthalle weg. Die Wege dorthin sind zum Teil verwinkelt und schlecht ausgeleuchtet.
Wir bitten Sie deshalb ihre Tochter / ihren Sohn an der Halle abzuholen.
Es bleibt auf jeden Fall immer ein Übungsleiter in der Halle/ Umkleide/ Flur, bis alle Jugendlichen die Sportstätte verlassen haben.
Die Sicherheit Ihres Kindes hört für uns nicht in der Sporthalle auf.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen eine schöne Herbst- und Winterzeit.

Die Übungsleiter der Badminton-Jugend

______________________________________________________________

Das sind wir vom Badminton SSV Meschede:

Federball haben sicher die meisten von Euch schon einmal auf der Straße, im Garten oder sonst wo gespielt. Wenn Ihr dabei gedacht habt: Das würde ich gerne öfter spielen, dann seid ihr bei uns richtig.

Los geht’s!

Man nehme einen Badmintonschläger, einen Federball, sein normales Sportoutfit, ein Paar Hallenturnschuhe, eine ordentliche Portion Lust sich zu bewegen, jede Menge Spaß am miteinander spielen und etwas Zeit für seinen Sport.

Auf zum Dünnefeld!

Beim Jugendtraining wird immer am Anfang ein gemeinsames Aufwärmspiel gemacht: von Wurf- über Schuss- und Schlag- bis zu Laufspielen ist alles dabei. Danach werden Schläger und Bälle herausgeholt. Nun wird je nach Belieben und Menge der Anwesenden Doppel oder Einzel gespielt, wobei sich die vier bis fünf Übungsleiter dazu sortieren.

Für Neulinge starten wir so: Wie hält man einen Schläger richtig? Wie sieht die Ausholbewegung aus? Wie treffe ich den Ball am besten? Welche grundlegenden Schläge gibt es? Was zählt zum Badmintonfeld?

Das klingt trocken, ist es aber gar nicht.

Häufig werden am Ende nochmal gemeinsame Spielformen wie Riesenrundlauf, Positionsspiel oder Dauerdoppel durchgeführt und vor den Ferien zum Beispiel besondere Aktionen wie ein Schleifchenturnier.

Wenn Ihr neugierig geworden seid, schaut doch mal vorbei.

Weitere Beiträge ...

Sparkasse

Veltins Logo 2013 4c quadrat web


Button Website


 

 Knochenmarkspende Website


DemokratieundRespekt